/** autoplay mit Ton */
Unterseite_Zahnärztinnen_AdobeStock_348052741 3-1

Veranstaltungsrückblick

31. Fortbildungstagung der BZK Freiburg für Zahnmedizinische Fachangestellte

Juni 2021: Nachdem die traditionsreiche Fortbildungstagung der BZK Freiburg 2020 abgesagt werden musste, wurde sie im April 2021 erstmals im Live-Stream durchgeführt. Mit großem technischem Aufwand präsentierte das Veranstaltungsteam den Zahnmedizinischen Fachangestellten zuhause und in den Praxen ein interessantes und abwechslungsreiches Programm. Dr. Priska Fischer aus Freiburg eröffnete die Tagung. In eloquenter Weise stellte sie die Rednerinnen und Redner vor, führte durch die Fragerunden und moderierte gekonnt die gesamte Veranstaltung. Die nächste Präsenzveranstaltung ist für den 29. April 2022 geplant.

45. Jahrestagung der südbadischen Zahnärztschaft in Rust

Juni 2021: Im Normalfall sind es drei Spezialpodien, die flankierend zur Jahrestagung der südbadischen Zahnärztinnen und Zahnärzte das wissenschaftliche Programm ergänzen. Aber in Zeiten einer Coronapandemie gibt es keinen Normalfall und so musste mit der Umstellung der traditionsreichen Veranstaltung auf das Online-Format die Entscheidung getroffen werden, die Spezialpodien Kieferorthopädie und Oralchirurgie dieses Jahr ausfallen zu lassen. Zum Ausgleich gab es eine Premiere: Die BZK Freiburg veranstaltete das Spezialpodium Zahntechnik in Kooperation mit einem neuen Kooperationspartner und so ging erstmals das ITI-Spezialpodium Zahntechnik an den Start.

45. Jahrestagung der südbadischen Zahnärzteschaft

Juni 2021: Unter dem Motto „Wenn ein Malheur passiert – Notfälle und Komplikationen in der Zahnarztpraxis“ fand am 23. und 24. April die 45. Jahrestagung der südbadischen Zahnärztinnen und Zahnärzte im Online-Format statt. Expert*innen aus den verschiedensten Bereichen beleuchteten aus der Perspektive ihrer jeweiligen Fachrichtung den Umgang mit zahnärztlichen Notfällen. Die Teilnehmer*innen nutzten die Gelegenheit, sich über verschiede Ansätze und Therapiemöglichkeiten zu informieren und ihr Repertoire an praktischen Tipps zu ergänzen.

Vertreterversammlung der Bezirkszahnärztekammer Freiburg

Juni 2021: Wenngleich es vor dem Confertainment-Center des Europarks Rust in diesem Jahr eher still war und keine lärmenden und ausgelassenen Menschentrauben den Einlass zur Vertreteterversammlung erschwerten, so herrschte im Tagungssaal bereits von Anfang an ein reger Austausch. In seinem Eröffnungsbericht setzte Dr. Peter Riedel, Vorsitzender der BZK Freiburg, bereits markante Schwerpunkte. Die dabei angesprochenen Themen brachten im weiteren Verlauf der Sitzung teilweise kontroverse Diskussionen mit sich.

Bundesversammlung der Bundeszahnärztekammer

Juni 2021: Auf der außerordentlichen Bundesversammlung der Bundeszahnärztekammer am 4. und 5. Juni 2021 in Berlin wurden die Wahlen des Geschäftsführenden Vorstandes nachgeholt, die coronabedingt im Herbst 2020 nicht stattfinden konnten. Die Delegierten wählten Prof. Dr. Christoph Benz zum neuen Präsidenten sowie Konstantin von Laffert zum neuen Vizepräsidenten und Dr. Romy Ermler zur neuen Vizepräsidentin.

Karlsruher Tag der ZFA

Mai 2021: Fortbildung für das ganze Team. Das war das Konzept der Karlsruher Konferenz 2021. Die Anmeldung für die Online-Fortbildung erfolgte pro Praxis – und dann konnten alle Mitarbeiter*innen dabei sein. Den ersten Teil verfolgten die Praxisteams zusammen – vier Zahnärzte berichteten über einen Fall, den sie aus besonderen Gründen im Gedächtnis behalten  haben. Im zweiten Teil verteilte sich das Praxisteam dann auf die Workshops. Für die ZFA standen vier Workshops zur Auswahl: Entweder folgte man den Kinder-Queens in den Behandlungsraum, erfuhr etwas über die Erfolgsfaktoren beim Provisorium, machte sich mit PZR-Fällen vertraut oder lernte QM-Richtlinien zu verstehen und umzusetzen.

Karlsruher Konferenz 2021 – Online

Mai 2021: Die Karlsruher Konferenz der Akademie für Zahnärztliche Fortbildung am 26. März war in diesem Jahr eine ganz besondere Konferenz. Zum einen fand sie aufgrund der Coronabeschränkungen im Online-Format statt und zum anderen war es die letzte Konferenz von Prof. Dr. Winfried Walther und PD Dr. Daniel Hellmann im gemeinsamen Direktorat. Deshalb ließen es sich die beiden auch nicht nehmen, die Konferenz im „Sendestudio“ der Karlsruher Akademie gemeinsam zu moderieren.

ZFZ-Winter-Akademie online 2021

März 2021: Aufgrund der Coronapandemie konnte die Winter-Akademie des Zahnmedizinischen Fortbildungszentrums Stuttgart (ZFZ) nicht wie in den Vorjahren als eintägige Präsenzveranstaltung stattfinden, sondern wurde kurzfristig als fünfteilige Online-Vortragsserie ausgerichtet. Thema der Veranstaltungsreihe: Traumatologie im Milch- und Wechselgebiss. Ende Januar ging es mit den wöchentlichen Fortbildungsabenden im Livestream los. Bis Ende Februar konnten sämtliche Vorträge zusätzlich als Video-on-Demand abgerufen werden. Mit großem Erfolg: Über 850 Teilnehmer*innen verfolgten die Veranstaltung.

6. Landeskongress Gesundheit Baden-Württemberg

Januar 2021: Unter dem Motto „Stresstest für unser Gesundheitswesen – was lernen wir aus der Coronakrise?“ fand am 15. Januar 2021 der 6. Landeskongress Gesundheit Baden-Württemberg statt. Rund 250 Teilnehmer*innen aus der Gesundheitsbranche und der Politik verfolgten in diesem Jahr aufgrund der geltenden coronabedingten Einschränkungen die Impulsreferate von Prof. Dr. Hendrik Streeck und Prof. Dr. Ferdinand Kirchhof online. Die Teilnehmer*innen hatten die Möglichkeit, sich über die Chatfunktion mit eigenen Fragen und Redebeiträgen einzubringen. Dies war auch bei der anschließenden Diskussionsrunde mit den gesundheitspolitischen Sprecher*innen der Landtagsfraktionen möglich.