/** autoplay mit Ton */
Unterseite_Patient_innen 3 -1

Patientenberatung

Die Zahnmedizinische Patientenberatungsstelle Baden-Württemberg hat die Aufgabe, eine allgemeine Patientenberatung und eine individuelle Patientenberatung (Zweitmeinung) in Baden-Württemberg durchzuführen. Ziel ist es neben der Erhaltung und Förderung der Patientenautonomie auch die Stärkung und der Ausbau des Patienten-Zahnarzt-Verhältnisses. Die Zahnmedizinische Patientenberatungsstelle Baden-Württemberg ist zentrale Anlaufstelle für Patienten. Sie ist eine eigenständige Institution in Baden-Württemberg. Es sind auch individuelle Patientenberatungen möglich, wenn Ihnen eine konkrete Behandlungs- und Honorarplanung (Heil- und Kostenplan) Ihres behandelnden Zahnarztes vorliegt.

Die Inanspruchnahme der zahnmedizinischen Patientenberatung ist für Patienten kostenfrei.
Haben Sie Fragen zur Zahn- und Mundgesundheit?
Rufen Sie gebührenfrei an. Die Experten freuen sich auf Ihren Anruf!
Telefon: 0800 4747800 –  Jeden Mittwoch von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Haben Sie allgemeine Fragen, Anliegen oder möchten einen Termin zur Zweitmeinung vereinbaren?
Dann rufen Sie gebührenfrei die Geschäftsstelle der Zahnmedizinischen Patientenberatung unter der Tel. 0800 1424340 an.
Montag – Donnerstag 08:00 Uhr bis 15:30 Uhr, Freitag 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

 

 

Die Telefonaktionen des Informationszentrums Zahn- und Mundgesundheit finden regelmäßig in Kooperation mit verschiedenen Tageszeitungsredaktionen in Baden-Württemberg statt. Ziel dieser besonderen Aktionen ist die fach- und adressatengerechte Kommunikation und Information der Öffentlichkeit. Dabei besuchen Zahnärzt*innen aus der jeweiligen Region die lokalen Redaktionen und stehen den Anrufer*innen für mehrere Stunden für alle Fragen rund um die Zahn- und Mundgesundheit Rede und Antwort.

Sie interessieren sich für die kommenden Aktionen? Gerne informieren wir Sie: presse@izzbw.de